Brand einer Holzhütte in voller Ausdehnung

Am späten Freitagabend wurde der 2.Zug der freiwilligen Feuerwehr Marburg-Mitte zunächst mit der „kleinen Schleife“ zu einem unklaren Feuerschein alarmiert.

 

F-WALD-1_Köhlersgrundgasse_08.10.21_2.Zug_1

Bereits beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges stellte sich nach einer ersten Erkundung heraus, dass im Randbereich eines Waldgebietes eine Holzhütte in voller Ausdehnung brannte. Aus diesem Grund wurde Vollalarm für den 2. Zug gegeben, um mehr Personal, Material und Wasser an die Einsatzstelle zu bringen.

 

F-WALD-1_Köhlersgrundgasse_08.10.21_2.Zug_2


Sofort wurde begonnen, eine Wasserversorgung vom Löschfahrzeug zur Einsatzstelle sowie zur Wasserentnahme aus einem Hydranten aufzubauen. Mittels C-Rohr wurde die Brandbekämpfung in die Wege geleitet, um die weitere Ausbreitung zu verhindern. Schnell konnte auf diese Weise „Feuer unter Kontrolle“ gemeldet werden.
Nachdem die größeren Flammen gelöscht waren, konnte mit den Nachlöscharbeiten begonnen werden. Mittels Einreißhaken konnten die Dachhaut sowie die Verkleidung geöffnet werden und dortige Glutnester abgelöscht werden. Der um die Hütte liegende Unrat wurde auseinandergezogen und mittels Schaums weiter abgelöscht.

 

F-WALD-1_Köhlersgrundgasse_08.10.21_2.Zug_3

 

F-WALD-1_Köhlersgrundgasse_08.10.21_2.Zug_4

 

Nach etwa zweieinhalb Stunden konnte „Feuer aus“ gemeldet und nach einer kurzen Brandwache der Abbau beginnen.

 

Auf dem Weg zur Hauptfeuerwache wurde das Löschgruppenfahrzeug 2/43 durch die Leitstelle noch zu einer Unterstützung für den Rettungsdienst beordert, hier musste allerdings durch das Öffnen der Tür durch eine anwesende Person nicht eingegriffen werden. So waren die letzten Fahrzeuge nach etwa drei Stunden wieder in der heimischen Wache.

 

Einsatzbericht: F WALD 1 - Köhlersgrundgasse - 08.10.2021 - 21:15Uhr

Folgeeinsatz: H 1 Y - Gutenbergstraße - 08.10.2021 - 23:25Uhr

 

 

 


Facebook Fanpage

FFMR-Mitte App

  

fwmr mitglied banner

Letzte Einsätze

Unterstützung Rettungsdienst ...
20.10.2021 um 23:03 Uhr
An der Schäferbuche
weiterlesen
Vermutlich Wasser in Gebäude
17.10.2021 um 09:29 Uhr
Ginseldorfer Weg
weiterlesen

112 Notruf richtig absetzen!

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind Betroffen?
  • Welche Art der Verletzung liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen!