Feuerwehr
Marburg - Mitte

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Artikel, Einsatzberichte und Termine.

 

Ausgelöster Heimrauchmelder - Angebranntes Essen

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe 218
Einsatzort Details

Am Krekel
Datum 22.02.2020
Alarmierungszeit 16:56 Uhr
Alarmierungsart Sonderwachgong
eingesetzte Kräfte

Sonderwache
Einsatzleiterdienst
Rettungsdienst
Marburg-Ockershausen
F 2

Einsatzbericht

Am Samstagnachmittag wurde die Besatzung der Sonderwache mit dem Einsatzstichwort „F2 Heimrauchmelder“ alarmiert.

Vor Ort stellte sich nach erster Erkundung heraus, dass die Tür der betreffenden Wohnung verschlossen war, man keine Bewohner erreichen konnte und der vorschriftsmäßig installierte Rauchmelder deutlich hörbar war. Beim Eintreffen war außerdem Rauchgeruch im Treppenhaus wahrnehmbar.

Nachdem eine Öffnung der Tür mittels Türfallengleitern erfolglos blieb, wurden an dieser zügig mithilfe des Ziehfixes das Schloss gezogen und anschließend ein Rauchvorhang gesetzt, sodass der bereitstehende Angriffstrupp zur Erkundung in die Wohnung vorgehen konnte.

Dabei trat bereits deutlich sichtbar Rauch aus, sodass die Anwohner des Hauses gebeten wurden, das Gebäude zu verlassen.

In der Wohnung wurde währenddessen jedoch festgestellt, dass auf dem Herd Essen vergessen worden und angebrannt war, was sich als die Ursache für die Verrauchung der Wohnung herausstellte. Der Angriffstrupp entfernte das Essen und öffnete die Fenster der Wohnung, um den Rauch abziehen zu lassen.

Mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Ockershausen wurden zwei Lüfter vorgenommen, um das Treppenhaus und die betroffene Wohnung vom Rauch zu befreien. Nachdem dies geschehen war, konnte ein Ersatztürschloss eingebaut und die Wohnung dem inzwischen eingetroffenen Bewohner übergeben werden.

Der Rettungsdienst und die Polizei, die ebenfalls an der Einsatzstelle waren, konnten wieder abrücken und auch die Anwohner durften in das Haus zurückkehren. Nachdem alles Material verladen war, fuhren auch die Wachbesatzung des 1. Zuges und die Einsatzkräfte aus Ockershausen wieder zurück auf die Wache.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

 

fwmr mitglied banner schwarz