Feuerwehr
Marburg - Mitte

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Artikel, Einsatzberichte und Termine.

Am diesen Wochenende findet das alljährliche Stadtfest 3TM in der Marburger Innenstadt statt. Speziell für das Stadtfest wird eine Sonderwache auf der Hauptfeuerwache am Erlenring besetzt. Diese ist in der Hauptsache für die Oberstadt und den Bereich rund um das Marburger Landgrafenschloss und die dort aufgebauten Attraktionen zuständig. Darüber hinaus wird durch die Wachmannschaft auch der Brandschutz und die Allgemeine Hilfe im Stadtgebiet sichergestellt.


Weiterlesen: 10.07.2015 – Sonderwache an 3 Tage Marburg

 
Plötzlich und unerwartet ist heute in den frühen Morgenstunden unser Kamerad der Ehren- und Altersabteilung Bernd Zindel verstorben. Bernd war Jahrzehnte lang aktiv im 2. Zug und hat uns auch nach seiner aktiven Zeit bis vor kurzem noch begleitet.
 
Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie.
 
Die Trauerfeier findet am Donnserstag, den 02.07.2015 um 12:30 Uhr auf dem Friedhof am Rotenberg statt.
Die Mitglieder der FFMR-Mitte treffen sich zur Teilnahme an der Trauerfeier um 11:30 Uhr an den Unterkünften.
 
 

Am Montag, den 15.06.2015 standen für den ersten Zug der Feuerwehr Marburg-Mitte zwei Themen auf dem Dienstplan. Eine Hälfte des Zuges übte zum Thema Feuer und die andere machte sich mit der Praxis der technischen Unfallhilfe (TUH) vertraut.

Weiterlesen: 15.06.2015 – Ausbildung technische Hilfe bei Verkehrsunfall

 
Peter verstarb heute in den frühen Morgenstunden im Alter von 80 Jahren nach langer und schwerer Krankheit. Er hat seine Krankheit mit großer Würde ertragen und noch bis gestern Abend seiner Feuerwehr treu gedient. Er ist uns ein großes Vorbild.
 
Sein Leben war die Feuerwehr. Sein Leben war die Freundschaft zur Freiwilligen Feuerwehr Marburg-Mitte. Er war der Pionier und Motor einer europäischen Freundschaft, die in Zeiten des "eisernen Vorhangs" ihren Anfang nahm und nur unter größten Schwierigkeiten gelebt werden konnte.
 
Wir werden ihn und seine unglaublich warmherzige und liebevolle Art sehr vermissen. Danke Peter, für eine wunderbare Zeit. Wir werden Dich nie vergessen.
 
Deine Freunde der Freiwilligen Feuerwehr Marburg-Mitte

 

Ich hörte einen lauten Knall, nahm einen stechenden Geruch wahr und habe das Labor sofort verlassen. All meine Kollegen sind aber noch da. Bitte helfen Sie uns schnell!“

Weiterlesen: 11.06.2015 – Simulierter Laborunfall in der Alten Chemie (Uni Lahnberge)

Unterkategorien

  

fwmr mitglied banner